Scheunenhochzeit

Scheunenhochzeiten liegen schon seit einigen Jahren voll im Trend. Malerische Landschaften und die Liebe zur Natur verleihen eine wundervolle Atmosphäre. Auf eine Hochzeitsfeier ohne viel Schnickschnack oder besser gesagt auf eine Hochzeit, bei der die eigene Kreativität gefragt ist, setzen immer mehr Brautpaare. Ob Vintage- oder Boho-Style, in den meisten Partyscheunen und dem dazugehörigen Hof und Garten können besonders die Bräute sowie deren Trauzeuginnen und Brautjungfern ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Von rustikaler Tischdekoration in Naturfarben und DIY-Vasen über die selbstzusammengestellte Candybar aus Obst- oder Weinkisten oder einen DIY-Sitzplan bis zur selbstdekorierten Fotoecke: den gestalterischen Möglichkeiten sind in vielen Scheunen keine Grenzen gesetzt. Abends verleihen funkelnde Lichterketten an der Scheunendecke der Location einen romantischen Glanz. Und neben der vielfältigen Deko- und Konzeptvariation kann in den meisten Scheunen so lange und so laut gefeiert werden bis auch der letzte Gast müde ist.

Für die bevorstehende Hochzeit freuen wir uns schon auf das Dekorieren und sind daher bereits fleißig in unseren Vorbereitungen. Besonders schön ist auch die freie Trauung, die z.B. im Garten oder auf der Pferdekoppel stattfinden kann. Wir sind absolute Fans von Scheunenhochzeiten. Im Berliner Umland bzw. in Brandenburg gibt es einige wundervolle Scheunenlocations, die wir euch gerne vorstellen möchten.